Kunst in Herz Marien

Vor allem auf die Symbolkraft der Farben verlässt sich die Malerin Rita Dendorfer bei den von ihr gestalteten Kreuzwegbildern. Unter dem Titel „Ecce Homo“ präsentiert sie die vierzehn Stationen – ergänzt durch weitere Arbeiten – in der Stadtpfarrkirche Herz Marien im Regensburger Westen.

Bei der Vernissage am 1. Juni um 19 Uhr führt der Künstler und Bürgermeister Jürgen Huber in die Arbeitsweise der Malerin ein. Musikalisch umrahmt wird die Eröffnung durch Kristian Kuhnle, Elisabeth Aichner und Lukas Schamriß.

Dauer der Ausstellung: 2. 6. – 8. 9. 2017. Geöffnet täglich von 8 – 16 Uhr außerhalb der Gottesdienste.

Flyer herunterladen